Online Kollekte

Warum online Geld spenden? Kollekten sind seit je her ein fester Bestandteil der Gottesdienste. Seit Beginn diesen Jahres werden auch bei uns in Afferde einige Gottesdienste online gefeiert. Dabei ist es allerdings schwierig eine Kollekte einzusammeln. Die hannoversche Landeskirche hat dazu Abhilfe geschaffen und die Möglichkeit einer Onlinekollektenspende geschaffen. Wir möchten uns dazu auch einbringen. Bitte nutzen Sie die eingerichtete online Spendemöglichkeit auf dieser Seite. Selbstverständlich können Sie völlig unabhängig von unseren Onlinegottesdiensten spenden. Momentan ist es noch nicht möglich Spenden für die eigene Gemeinde einzusammeln, daran arbeitet die Landeskirche Hannovers noch. Birgit Sterner, Öffentlichkeitsbeauftragte der KG Afferde

Eine Spende für das Klima ist in dem Zeitraum 28.03 bis 28.06 möglich

Klimakollekte

Der Klimawandel ist für unsere Welt die größte Bedrohung. Besonders trifft er die Menschen im Süden der Erde. Darum sammeln wir heute für Projekte in Ländern, die vom Klimawandel besonders betroffen sind. Die Bewahrung der Schöpfung hilft, Armut zu lindern.

Erläuterung

Die Klima-Kollekte ist eine gemeinnützige GmbH, die Einzelpersonen, Gemeinden und Organisationen die Möglichkeit bietet, ihren CO2-Ausstoß auszugleichen. Es werden Klimaschutzprojekte in den Bereichen erneuerbare Energien und effizienter Energie-Einsatz gefördert. So wird der Ausstoß von Treibhausgasen im globalen Süden vermindert. Die Aktion Klima-Kollekte wird von den Kirchen getragen.
Weitere Informationen finden Sie auf: https://klima-kollekte.de.

Impuls

„Und Gott der Herr pflanzte einen Garten in Eden gegen Osten hin und setzte den Menschen hinein, den er gemacht hatte..., dass er ihn bebaute und bewahrte.“
1. Mose 2,8+15

Fürbitten

Guter Gott, wir danken dir für deine Schöpfung. Sie war vor uns da und soll nach uns sein. Führe uns täglich ihre Schönheit vor Augen und lass uns erkennen, dass wir ein Teil von ihr sind und unser Leben von ihrer Unversehrtheit abhängt.
Guter Gott, wir wissen, dass die Erde verletzlich ist. Hilf uns dabei, gerecht und weise zu leben und lehre uns für das Geschenk der Schöpfung zu danken und zu sorgen.